3Co.-Consulting: Interkulturelle Kompetenz

Vor dem Hintergrund zunehmender Globalisierung und internationaler Migration sind unsere heutige Gesellschaft von einer wachsenden kulturellen Vielfalt geprägt. Damit stehen gemeinnützige Organisationen und Institutionen vor der Herausforderung, ihre eigenen Strukturen, Arbeitsprozesse und Dienstleistungs­angebote stetig an interkulturelle Gegebenheiten anzupassen.

Auch unternehmerisches Handeln findet immer häufiger in einem interkulturellen Kontext statt. Kleine und mittlere Unternehmen (KMU) stehen zunehmend vor der Herausforderung, Zugänge zu neuen Absatzmärkten zu erschließen sowie Kooperationspartner in aller Welt zu gewinnen. Zudem müssen sie ihre Unternehmens- und Personalstrategien der wachsenden kulturellen Vielfalt auf dem Arbeitsmarkt anpassen. Interkulturelle Kompetenz stellt für KMU nicht nur zunehmend eine Schlüsselqualifikation dar, sondern wird zu einem entscheidenden Wettbewerbsfaktor.

Mit unserer Expertise beraten wir Sie gern zur Entwicklung und Implementierung von Strategien zur interkulturellen Öffnung sowie zu sämtlichen Aspekten Ihres Interkulturellen Managements, sodass Sie den jeweiligen interkulturellen Herausforderungen souverän begegnen können. Darüber hinaus bieten wir auch kulturspezifische Beratungsdienstleistungen zur Region Südasien an.

Consulting-Angebot: Interkulturelle Öffnung für NGO, NPO und die öffentliche Verwaltung

Consulting-Angebot: Interkulturelles Management für KMU

Consulting-Angebot: Regionalspezifische Beratung Südasien


Dipl.-Psych. Doreen Beierlein | consulting@threeco.de | 030 – 346 663 30