KundInnenorientierung

Lächeln für die KundInnenorientierung

vom: Posted in 3Co. Coaching, 3Co. Consulting, 3Co. News

Authentizität ist bei der 3Co. GbR ein gelebter Unternehmenswert. Das Feedback unserer Klientel ist dahingehend stets anerkennend, wenn auch etwas erstaunt. Wird doch im Allgemeinen unter KundInnenorientierung – versehentlich! – verkrampftes Dauerlächeln und das Herunterbeten einstudierter Textbausteine verstanden, die den KundInnen Verständnis und Zugewandtheit lediglich vorzutäuschen versuchen.

weiterlesen ...
Diversity Management

Diversity Management: Endlich in deutschen Unternehmen angekommen?

vom: Posted in 3Co. Consulting, 3Co. News

In den vergangenen Jahren hat Diversity Management als Ansatz in verschiedenen Handlungsbereichen von Politik und Wirtschaft zunehmend Verbreitung gefunden. Eine Umfrage der PageGroup zeigt, dass die Themen Vielfalt und Diversity Management mittlerweile auch in vielen deutschen Unternehmen angekommen sind und weiter an Bedeutung gewinnen werden.

weiterlesen ...

Internationales Weltwirtschaftsforum für weibliche Führungskräfte in Berlin

vom: Posted in 3Co. Coaching, 3Co. Consulting, 3Co. News

Vom 21. bis 22. April 2015 findet in Berlin das Global Female Leaders Summit im Hotel Adlon Kempinski statt. Ankündigt sind Beiträge u. a. zu Themen wie „Die Rolle der Frauen bei der Wiederherstellung der Glaubwürdigkeit von Leadership“ oder auch welche Impulse weibliche Führungskräfte in das Wirtschaftsgeschehen geben können.

weiterlesen ...

Studie: Führungskräfte arbeiten auch an den Feiertagen

vom: Posted in 3Co. Coaching, 3Co. Consulting, 3Co. News

Einer Studie* von LAB & Company zufolge, sind die meisten Führungskräfte auch an den Weihnachtsfeiertagen auf Abruf (54 Prozent) und würden ihre freien Tage unterbrechen, falls wichtige Aufgaben anfallen sollten. 68 Prozent bearbeiten und sogar 83 Prozent lesen ihre Emails. An den Feiertagen arbeiten 14 Prozent der Befragten.

weiterlesen ...

Neues Angebot: Interkulturelle Kompetenz im multikulturellen Arbeitsalltag

vom: Posted in 3Co. Consulting, 3Co. News, 3Co. Training

Vor dem Hintergrund zunehmender Globalisierung und internationaler Migration finden Arbeitskontakte, Verhandlungen und Kooperationen immer häufiger in interkulturellen Kontexten statt. Für zukunftsfähige Unternehmen und Organisationen ist interkulturelle Kompetenz damit längst zu einer unentbehrlichen Schlüsselqualifikation geworden.

weiterlesen ...

Gelebte Willkommenskultur heißt … was eigentlich?!

vom: Posted in 3Co. Consulting, 3Co. News, 3Co. Training

Eine ‚echte‘ Willkommenskultur sei unerlässlich, um die Attraktivität des Wirtschaftsstandortes Deutschland weiter zu steigern und hoch qualifizierte Menschen aus aller Welt anzuziehen, bestätigt auch die Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA). Doch was genau bringt das Ihrem Unternehmen und wie sieht eine ‚gelebte Willkommenskultur‘ eigentlich in der Praxis aus?

weiterlesen ...

Weiterbildung: Effektives Werkzeug der Fachkräftesicherung?

vom: Posted in 3Co. Consulting, 3Co. News, 3Co. Training

Weiterbildung steigert die Lebensqualität. Dies belegt eine Studie des EU-Forschungsprojekts Benefits of Lifelong Learning (kurz: BeLL). Es konnte nachwiesen werden, dass Weiterbildung äußerst positive Einflüsse auf verschiedene individuelle wie auch gesellschaftliche Lebensbereiche hat. Konkret heißt das: Personen, die sich weiterbilden, sind selbstbewusster und zufriedener mit ihrem Leben, sozial vielfältiger vernetzt und integriert, erfreuen sich besserer körperlicher und geistiger Gesundheit und entwickeln auch in höherem Lebensalter noch optimistische Perspektiven für die Zukunft.

weiterlesen ...

Nichts verstanden! Das Vorrecht der ewig Gestrigen

vom: Posted in 3Co. Coaching, 3Co. Consulting, 3Co. News

Angesichts der zunehmend an den Anforderungen und Bedingungen ihrer Tätigkeit zweifelnden und zerbrechenden Menschen ist es doch eine erfreuliche Entwicklung, dass sich immer mehr Menschen von der Orientierung auf Karriere und beruflich-monetären Erfolg abwenden.Stattdessen wenden sie sich alternativen Lebensentwürfen bzw. -inhalten zu. Für einige bedeutet dies, mehr Freizeit zu wollen, auch mehr Familienleben und für andere wiederum, dass sie kreativer sein oder mehr Zeit für sich selbst haben möchten. Private Ziele werden immer öfter über berufliche gestellt.

weiterlesen ...